960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
auf der Pirsch... Rotfuchs *Vulpes vulpes* im winterlich verschneiten Wald, Fuchs schleicht durch hohen Schnee

auf der Pirsch... Rotfuchs *Vulpes vulpes* im winterlich verschneiten Wald, Fuchs schleicht durch hohen Schnee

Unsere Freude war ziemlich groß, als wir den Fuchs im verschneiten Wald entdeckten. Er kam direkt auf uns zu, als er - vermutlich auf Nahrungssuche - durch den hohen Schnee schlich.

Füchse sind in ihrem dichten, langen und buschigen Winterpelz besonders schön anzusehen. Bei Schneelage kommt dann noch das herrliche Farbenspiel zwischen dem weißen Schnee und ihrem rotweißen Fell hinzu. Ein Fuchs im Schnee ist einfach ein toller Anblick, der uns immer wieder auf's Neue begeistert. Schade nur, dass solche Schneetage hierzulande mittlerweile so selten geworden sind. Dabei hatten wir an diesem Tag noch ein wenig Glück, dass der Tag ziemlich verhangen war. Bei strahlendem Sonnenschein wäre anspruchsvolle Fotografie im Wald wegen der dann besonders harten Kontraste zwischen dem hellen Schnee und den dunklen Büschen und Bäumen technisch nahezu unmöglich gewesen.

Bild-ID: 22686 Kontakt
Name des Albums: Raubtiere
Schlagwörter: Vulpes vulpes Vulpes Rotfuchs Red Fox Fox Vos Zorro Común Zorro Rojo Renard Roux Fuchs Fuechse Hunde Raubtiere Saeugetiere alle Bilder Niederwild Reineke Reineke Fuchs Winterfell Schnee verschneit Witterung Schleichgang schleichend schleicht verschlagen heranpirschend pirschend pirscht Jagdinstinkt Jagd jagend jagt Wintermotiv Querformat Winter Januar
Technik: Nikon FX, 500/4.0, ISO 3.200, f 4.0, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 292