960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
heimlicher Vogel... Habicht *Accipiter gentilis*, Habichtweibchen in ihrem Nest hoch oben in einem Baum

heimlicher Vogel... Habicht *Accipiter gentilis* , Habichtweibchen in ihrem Nest hoch oben in einem Baum

Das Habichtweibchen sitzt still und heimlich in ihrem Nest. Dabei gehe ich allerdings davon aus, dass sie noch nicht zu brüten angefangen hat. Dafür entfernt sie sich zwischendurch noch zu lange vom Horst. Vielleicht sitzt sie ganz einfach mal Probe und schaut, ob alles passt. Schließlich muß sie aller Voraussicht nach demnächst mehrere Wochen nahezu ohne Unterbrechung auf dem Nest verbringen.

Habicht haben maximal eine Jahresbrut. Geht die Brut verloren oder wird sie aufgegeben, gibt es nur selten ein Nachgelege. Die Brutdauer beträgt in etwa 37-39 Tage. Das Weibchen brütet alleine, wobei das Männchen die Versorgung übernimmt.

Bild-ID: 21366 Kontakt
Name des Albums: Greifvögel
Schlagwörter: Habichthorst Accipiter gentilis Accipiter Habicht Northern Goshawk Havik Autour des palombes Azor común Habichtartige Greifvoegel Voegel alle Bilder Weibchen Habichtweibchen Nest Nistplatz Horst Greifvogelhorst ruhend ruht versteckt Baumkrone Verhalten Baumbrueter heimisch Nordrhein-Westfalen NRW Querformat Fruehling April
Technik: Nikon DX, 600/4.0 mit TC 1.7 (in KB: 1.500 mm), ISO 400, f 6.7, 1/1.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 311