960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
juvenil... Rotkehlchen *Erithacus rubecula*, Lebenslauf und Lebenserwartung eines Jungvogels

juvenil... Rotkehlchen *Erithacus rubecula* , Lebenslauf und Lebenserwartung eines Jungvogels

Das Rotkehlchen zählt sicher zu den bekanntesten unter unseren einheimischen Singvögeln. Fast jeder kennt den kleinen, recht auffälligen, weil auch stimmgewaltigen Vogel. Er lässt sich in Gärten, Parks, im Wald und sogar im Gebüsch am Straßenrand meist recht einfach beobachten.

Etwas seltener sind dagegen bewusste Beobachtungen von Jungvögeln, so scheint es mir zumindest. Dabei beträgt die Nestlingsdauer beim Rotkehlchen in etwa 13-15 Tage und die anschließende Führungszeit der Jungen noch einmal ca. 2-3 Wochen. Die Jugendmauser, der Wechsel des Federkleides vom Jugend- zum Alterskleid, benötigt insgesamt in etwa 7-8 Wochen. Wenn sie in etwa in der 6-7 Lebenswoche einsetzt, erreichen Rotkehlchen nach insgesamt etwa 3,5 Monaten ihr adultes Aussehen. Auch ihre Geschlechtsreife erreichen Rotkehlchen bereits in ihrem ersten Lebensjahr. Läuft alles gut, werden Rotkehlchen normalerweise 3-4 Jahre alt, wobei einzelne Exemplare auch bedeutend älter werden können.
Bild-ID: 20677 Kontakt
Name des Albums: Schmätzer / Drosseln
Schlagwörter: Erithacus rubecula Erithacus Rotkehlchen Ruddock Robin Redbreast Roodborst Fliegenschnaepper Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder Jungvogel Mauser Nachwuchs juv juvenil diesjaehrig Ansitzast Moos heimisch Gartenvogel Gartenvoegel Heide Waldvogel nah formatfuellend orange Brust grosse Augen Lebenslauf Lebenserwartung Querformat Sommer Spaetsommer August
Technik: Nikon FX, 500/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 700 mm), ISO 800, f 4.0, 1/320 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 290