960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Kühlung... Uhu *Bubo bubo* in einem Steinbruch

Kühlung... Uhu *Bubo bubo* in einem Steinbruch

Der Uhu ist in der Felswand mit seinem hellbraunen, von dunklen Längsstreifen durchsetzten Gefieder nahezu perfekt getarnt. Trotz seiner Größe muss man schon sehr genau hinschauen, um ihn zu entdecken, selbst wenn er so frei und offen sitzt, wie hier im Bild. Irgendetwas hat wohl die Aufmerksamkeit des Uhus geweckt, nach dem er sich hoch konzentriert umschaut.

Die Aufnahme ist an einem ziemlich warmen Tag entstanden. Vermutlich hat sich der Uhu auch deswegen auf dem Felsvorsprung niedergelassen, wo der dunkle Fels die Hitze des Tages nicht ganz so arg speichert und wo er die Chance auf einen kühlenden Windhauch hat.

Uhus fehlen, wie vielen anderen Tieren auch, Schweißdrüsen, so dass sie nicht schwitzen können, wenn sie ihre Körpertemperatur regulieren müssen. Wenn sie sich abkühlen wollen, können sie nur hecheln und die Flügel wie einen Mantel aufspreizen, so dass Luft an ihren Körper gelangen kann.
Bild-ID: 20624 Kontakt
Name des Albums: Eulen
Schlagwörter: Bubo bubo Bubo Uhu Northern Eagle Owl Eagle Owl Owl Oehoe Europaeischer Uhu Eigentliche Eulen Eulen Voegel alle Bilder kuehlend kuehlt Fluegelhaltung sitzend sitzt aufgefaechert rueckblickend umblickend Felswand Steinbruch NRW Nordrhein-Westfalen heimisch Querformat Sommer Juli
Technik: Nikon FX, 500/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 700 mm), ISO 1.250, f 5.6, 1/40 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 293