960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
neugierige Blicke... Eurasischer Luchs *Lynx lynx* beobachtet aus einem Baum heraus

neugierige Blicke... Eurasischer Luchs *Lynx lynx* beobachtet aus einem Baum heraus

Ein junger Luch hat sich zwischen Blättern und Zweigen in einem Baum versteckt. Von seinem sicheren Platz beobachtet er das Geschehen unter sich. Hier war es eines seiner Geschwister, das seine Aufmerksamkeit weckte.

Junge Luchse sind wie alle Katzenjunge sehr verspielt. Das Spiel ist wichtig für die Tiere. Hierbei erlernen und perfektionieren sie viele Fähigkeiten, die sie für ihr späteres Leben dringend benötigen. Spielerisch gewinnen sie dabei auch an Kraft und Geschick.
Bild-ID: 18489 Kontakt
Name des Albums: Raubtiere
Schlagwörter: Lynx lynx Lynx Eurasischer Luchs Eurasian Lynx Luchse Kleinkatzen Katzen Raubkatzen Raubtiere Saeugetiere alle Bilder Luchs junger Luchs Jungluchs Tierkinder Portrait nah close-up liegend liegt beobachtet beobachtend Busch Baum neugierig Neugierde verspielt Samtpfoten Pfoten suess niedlich versteckt verborgen Hochformat Spaetsommer Herbst September
Technik: Nikon FX, 300/2.8, ISO 3.200, f 3.2, 1/160 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Captive
Ansichten: 320