960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Mäuseperspektive... Rotfuchs *Vulpes vulpes*, Nahaufnahme

Mäuseperspektive... Rotfuchs *Vulpes vulpes* , Nahaufnahme

Die Idee zum Bild war, den Rotfuchs aus der Perspektive seines klassischen Beutetieres heraus zu fotografieren, also aus der Mäuseperspektive heraus. Mir war dabei klar, dass der Effekt, so wie ich ihn erreichen wollte, nur mit relativ geringer Brennweite zu erreichen ist.

In der Tierfotografie mag ich keine extremen Weitwinkelperspektiven. Auch wenn solche Aufnahmen vielleicht Hingucker sind, werden sie dem Wesen der Tiere meines Erachtens oft nicht gerecht und lassen Respekt vermissen (wobei es dabei sicher Ausnahmen gibt, diese sind allerdings selten...).

Letztlich habe ich mich für die Aufnahme dann für ein leichtes Tele entschieden. Das Bild entstand mit einer Brennweite von 110 mm an Vollformat.
Bild-ID: 18338 Kontakt
Name des Albums: Raubtiere
Schlagwörter: Vulpes vulpes Vulpes Rotfuchs Red Fox Fox Vos Zorro Común Zorro Rojo Renard Roux Fuchs Fuechse Hunde Raubtiere Saeugetiere alle Bilder Niederwild Jagd Jaeger Praedator Feld Perspektive Maeuseperspektive verschlagen schlau listig aufmerksam Verhalten Nahaufnahme Hochformat Oktober
Technik: Nikon FX, 70-200/2.8, ISO 200, f 5.6, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 298