960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
take off... Sperber *Accipiter nisus*

take off... Sperber *Accipiter nisus*

Ungefähr alle zwei Stunden verlässt das Sperberweibchen für einige Minuten den Horst. Entweder sucht sie dann Bewegung oder sie fliegt zum Sperbermännchen, das irgendwo in den Baumkronen Futter für sie zur Abholung bereit hält.

Oftmals ist der Aufbruch so überraschend, dass wir so gut wie keine Chance haben, ausreichend schnell zu reagieren. Manchmal sind wir zwar zu Aufnahmen gekommen, die dann aber meist wegen viel zu langer Verschlußzeiten im dunklen Wald deutliche Bewegungsunschärfe aufwiesen. Hier hat es mal geklappt und das sogar bei einem frontalen Flug. Der Fokus saß und die wenige Bewegungsunschärfe ist im tolerabelen Bereich. Wir haben uns sehr über diese Aufnahme gefreut [und tun es immer noch ... :-)].
Bild-ID: 13989 Kontakt
Schlagwörter: Accipiter nisus Accipiter Sperber Sparrowhawk Sperwer Habichtartige Greifvoegel Voegel alle Bilder Greifvogel Sperberhorst Sperbernest Nest Brutplatz Sperberbrutplatz nistend abfliegend Flugaufnahme fliegend startend Querformat Mai
Technik: Nikon DX, 600/4.0, ISO 500, f 4.0, 1/320 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 330